Link verschicken   Drucken
 

Verkehrsunfall Berger Straße K 162

15.03.2016

Verkehrsunfall auf der Berger Straße (K 162) bei Kettenkamp

 

Am Dienstagnachmittag, den 15.03.2016 gegen 16.00 Uhr, ereignete sich auf der K 162 kurz vor Kettenkamp ein Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen. Dazu wurden sowohl die Feuerwehr Kettenkamp, die Rüstwageneinheit Bersenbrück, als auch die Feuerwehr Bippen alarmiert. Eine junge Fahrerin, von Restrup kommend, ist auf die Gegenfahrbahn geraten. Das erste entgegenkommende Fahrzeug  konnte noch ausweichen, wurde aber  von der jungen Fahrerin am  Heck touchiert. Dahinter fuhr ein weiteres Fahrzeug mit vier Insassen, dieses konnte aber einen Zusammenstoß mit der jungen Frau  nicht mehr verhindern. Alle Beteiligten wurden dabei leicht verletzt, es musste aber  keine Person aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Als die Feuerwehr Bippen eintraf, war die Feuerwehr Kettenkamp bereits vor Ort, die Polizei traf sodann ein und nahm die Ermittlung auf. Die Bippener Kameraden waren unteranderem direkt vorne bei der Unfallstelle tätig, sie sperrten aber auch die Straße in Richtung Restup. Nach einer knappen Stunde konnten sie die Einsatzstelle verlassen. Die Kettenkamper Wehr sicherte die Unfallstelle bis zum Eintreffen des Abschleppdienstes.

 

Text: M. Struckmann

 

Fotoserien zu der Meldung


Verkehrsunfall Berger Straße K 162 (15.03.2016)