Link verschicken   Drucken
 

Waldbrand, Hofdienerweg

26.07.2019

Am Freitagabend wurden die Feuerwehren Berge, Schwagstorf, Fürstenau und Bippen zu einem großen Waldbrand in die Maiburg gerufen. An der gleichen Stelle vor einem Jahr brannte es dort mehrmals. Nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte erstmal Entwarnung gegeben werden. Die Feuerwehr Fürstenau brach ihre Einsatzfahrt ab. Zunächst wurde das offene Feuer mit den neu angeschafften Waldbrandkörben abgelöscht und im Anschluss die Glutnester mit Haken geöffnet und das Feuer komplett gelöscht. Die brennende Fläche betrug ca. 200 qm. Neben den genannten Feuerwehren waren eine Streife der Polizei Bersenbrück und ein RTW vor Ort. Nach etwa eineinhalb Stunden war der Einsatz beendet.

 

Text: M. Struckmann

Bilder: H.-G. Wrigge & A. Leppich

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Waldbrand, Hofdienerweg

Fotoserien zu der Meldung


Waldbrand, Hofdienerweg (26.07.2019)