Link verschicken   Drucken
 

PKW-Brand an der Fürstenauer Straße in Vechtel

07.12.2019

Am Samstagabend gegen 18.15 Uhr mussten die Ortsfeuerwehren aus Vechtel und Bippen zu einem PKW-Brand nach Vechtel ausrücken. Der Polizei nach sollte nahe der Fa. Stöckel ein PKW brennen. Das erst eintreffende Fahrzeug der FF Bippen konnte allerdings keinen brennenden PKW auffinden. Zur Vorsicht überprüften die Einsatzkräfte die nähere Umgebung. Auf dem Gelände der Fa. Stöckel wurde nichts festgestellt. Das Löschgruppenfahrzeug der Bippener Wehr entdeckte in der Dorfstraße ein Feuer. Dabei handelte es sich um ein nicht angemeldetes Mahnfeuer der örtlichen Landwirte. Nach etwa einer Stunde war der Einsatz beendet. Damit konnte die Bippener Wehr wieder einrücken und das Nikolauswochenende genießen.

 

Text: M. Struckmann